Mittwoch, 11. Januar 2012

Jamaican Ting 2012



Das neue Jahr hat begonnen, und wie Ihr vielleicht schon gesehen habt wird der Februar 2012 seit längerem mal wieder ein richtig starker Monat für LIVE SHOWS. Neben den Live Shows gibt's natürlich auch wieder zahlreiche Soundsystems die zum Teil noch nie in München waren oder wieder kommen dürfen weil sie einfach gut sind!Wir geben auch im dieses Jahr wieder vollgas und freuen uns auf einen kochenden Club mit Gästen von überall aus der Welt!

Den Anfang machen SENTINEL aus Stuttgart im Rahmen des 21. Backstage Geburtstags, davor live MONO & NIKITAMAN. Die Woche darauf wird Sir DAVID RODIGAN das Dancehall Zepter schwingen und mal wieder zeigen wo der Hammer hängt. Genug für Januar? No! Am 27. Januar kommen - zum ersten mal - RENAISSANCE DISCO aus Jamaika für ein paar Shows nach Europa, eine davon wird in München sein... die Frage nach dem "Wo?" erübrigt sich. Bevor dann der Live-Monat Februar in die vollen geht werden RUNNING IRIE SOUND aus Wuppertal den Club zerfetzen, be there or be square! Danach bleibt gerade noch genug Zeit um zum darauf folgenden Freitag wieder fit zu sein für eine der größten und gleichzeitig verrücktesten Erscheinungen die Reggae je zu Gesicht bekam. LEE SCRATCH PERRY & MAD PROFESSOR, wenn eine Reggae Show psychedelisch wirken kann dann wird es diese sein - Aftershowparty mit STING LIKE A BEE und Blazin' Tiger, was will man mehr! Dagegen wirkt der nächste Freitag direkt bodenständig; PHENOMDEN ist zurück aus Jamaika und hat nebenbei gleich noch seine neue LP mitgebracht "EILAND" heißt das gute Stück und es sei jedem ans Herz gelegt reinzuhören, pure Vibes und am 17.02. live mit den SCRUCIALISTS bei uns! Während die einen aus Jamaika nach Hause kommen verhält es sich mit FANTAN MOJAH & I-WAYNE genau umgekehrt, trotz des aus jamaikanischer (und eigentlich auch deutscher) Sicht gesehen unfreundlichen Wetters verlassen sie ihre Insel Idylle für eine Tour und machen auch bei uns Stop - obendrauf gibt's noch eine Top-a-Top Aftershowparty mit DEEBUZZ aus Mannheim!


Wie ihr sehen könnt knüpfen wir im neuen Jahr nahtlos an und gönnen euch (und uns natürlich auch) keine Pause, darum immer schön dranbleiben - es wird noch einiges auf die Ohren geben...

Kommentare:

  1. Gibts für David Rodigan nen VVK?
    Und wieviel kostet der Spaß?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt keinen Vorverkauf, Eintritt für den Abend ist 9€ und das ganze wird in der Halle sein

      Löschen

Danke für Deine Nachricht an Jamaican Ting, wir werden uns schnellstmöglich bei Dir melden. BIG UP!